Weltberühmt und unbekannt

Einige Symphonien und Opern von Mozart, Beethoven’s Symphonien, seine späten Streichquartette und seine Mondschein-Sonate sind berühmt und Musikliebhabern überall auf der Welt bekannt. Mozart und Beethoven haben jedoch auch zahlreiche Meisterwerke geschrieben, die entweder nur einem kleinen Kreis von Musikfanatikern oder fast gar nicht bekannt sind und die kaum im Konzertalltag programmiert werden. Wir behaupten nicht, dass wir da Großes ändern können, aber wir versuchen zumindest, zur Änderung dieses bedauernswerten Zustands mit folgendem Programm ein wenig beizutragen:

W. A. Mozart

Oboenquartett in F
KV 370

L. v. Beethoven

Streichtrio in G
op. 9 Nr.1


W. A. Mozart

Oboenquartett in G
nach KV 387
(Bearbeitung Eduard Wesly)